Bjarne Braun übernimmt Amboss U19 als Head Coach


Der AFC Remscheid Amboss stellt auch im Jugendbereich die ersten Weichen der Saison 2020. Nachdem Marcel Dorndorf frühzeitig im zurückliegenden Saisonverlauf den Verein darüber informiert hatte, dass er als Head Coach der U19-Junioren aufhören werde, um sich voll seinen Aufgaben als Trainer der Offensive Line bei den Senioren widmen zu können, hat der Amboss nun einen Nachfolger gefunden.

Bjarne Braun wird U19 Headcoach der Remscheid Amboss
Bjarne Braun
Foto: RA

Bjarne Braun, in der letzten Saison noch Defensive Coordinator der U19, wird zum Head Coach befördert. "Ich freue mich sehr über das Vertrauen des Vereins und gehe mit Spannung die neue Herausforderung an", so Braun.

Braun, 44 Jahre alt, begann 1988 mit dem aktiven Football bei den Bergischen Löwen. Später spielte er für die zweite Mannschaft der Cologne Crocodiles, die Solingen Hurricanes und von 1999 bis zu seinem Karriereende 2006 beim Amboss. Somit gehört der Lehrer zu den Amboss-Urgesteinen und war schon in den ersten Trainerteams zu finden, als sich die ersten Junioren-Mannschaften unter dem Dach des Amboss bildeten.

Für kurzentschlossene Neulinge, Quereinsteiger und Athleten mit Football-Erfahrung veranstaltet die U19 unter Leitung von Braun am morgigen Mittwoch, den 30. Oktober, ab 19 Uhr in der Halle West ein "Offenes Team-Meeting".

 

All about american football Buch
Besuche uns auf Facebook