DAZN - Der beste Sport für 9,90 €/mtl. + Gratismonat zum Testen

JuniorJets treffen auf die Cologne Crocodiles


Vorsicht bissig! Das U19-Team der Troisdorf Jets hat am Sonntag, den 15. April 2018, eine ganz kurze Anreise zum ersten Auswärtsspiel der Saison.

JuniorJets treffen auf die Cologne Crocodiles
Troisdorf Jets vs Cologne Crocodiles
Foto: Jets

Für das Team von Head Coach Lorenz Kunkel geht es zu den Cologne Crocodiles nach Köln-Chorweiler.

Ebenso wie die JuniorJets haben die gastgebenden Krokodile ihren Saisonauftakt am vergangenen Wochenende verloren. Gegen den amtierenden deutschen Meister aus Paderborn kamen die Kölner nicht über ein 6:33 hinaus. Allein von 2012 bis 2016 standen die Crocodiles jedoch immer im Finale um die deutsche U19-Meisterschaft. Dabei sprangen am Ende zwei Titel und drei Vizemeistertitel für die Domstädter heraus.

Erneut steht den JuniorJets damit in ihrer ersten Bundesliga-Saison ein ganz schwerer Brocken vor dem Helm, denn das Kölner Traditionsteam verfügt über wesentlich mehr Erfahrung als die Troisdorfer Newcomer.

„Wir arbeiten uns jetzt von Spieltag zu Spieltag durch die Saison“, sagt Head Coach Lorenz Kunkel. „Leichte Gegner gibt es in dieser Liga einfach nicht und wir müssen unsere Rolle als Bundesliga-Neulinge akzeptieren. Für die Spieler und uns Coaches heißt lernen, lernen, lernen und die Herausforderungen genießen, die sich in der höchsten deutschen Jugendliga nun einmal bieten.“

Kickoff zur Partie auf der Bezirkssportanlage Chorweiler ist um 15 Uhr. Die JuniorJets freuen sich auf viele mitreisende Fans, die den Sonntag vielleicht für einen kurzen Ausflug nach Köln nutzen wollen.