Cam`s Panthers rauschen über Dolphins hinweg


Ein überragender Cam Newton führt die Carolina Panthers zum 45:21 Sieg über die Dolphins. Damit sind die Panthers ein heißer Kandidat auf ein Playoff-Ticket.

Cam`s Panthers rauschen über Dolphins hinweg
Monday Night Football
NFL / ESPN

Quarterback Cam Newton und seine Carolina Panthers sind nun wohl endgültig in Playoff-Form. Trotz des Verlustes von Wide Receiver Kelvin Benjamin, der kurz vor Ende des Transferfensters zu den Buffalo Bills getradet worden war, brachte der Superstar 21 von 35 Pässen für 254 Yards Raumgewinn und 4 Touchdowns an seine Mitspieler.

Zudem lief Newton in 5 Versuchen für 95 Yards. Die Touchdowns erzielten in Abwesenheit von Benjamin dessen früherer Passempfänger-Kollege Devon Funchees (2), Rookie-Runningback Christian McCaffrey (2) sowie Ballträger Cameron Artis-Payne (1) und Tight End Ed Dickson.

Mit ihrem siebten Saisonsieg hat die Franchise aus Charlotte beste Chancen sich für die Playoffs zu qualifizieren. Mit den New Orleans Saints, die ebenfalls sieben Siege auf dem Konto haben, streiten sich die Panthers derzeit um die Vormachtstellung in der Division.

Die Dolphins stehen nach der dritten Pleite in Folge nun bei einem Record von 4-5 und können sich trotzdem noch Hoffnungen auf ein Wildcard-Ticket machen. Die härteste Konkurrenz finden sie dabei in der eigenen Division bei den Buffalo Bills (5-4). Mit den Baltimore Ravens (AFC North) und den Oakland Raiders (AFC West) gibt es weitere Wildcard-Kandidaten, die sich mit einer Zwischenbilanz von 4-5 gleichauf „in the hunt“ befinden.

 

News Ticker

Yesterday, 14:41 Drei Touchdowns von Brown: Steelers gewinnen
Yesterday, 14:33 Unicorns stellen Weichen für die Zukunft
Yesterday, 14:26 Unruhe im Universum
Thursday November 16, 11:12 4 Jahre ein Hurricane
Thursday November 16, 11:01 US-Safety für die Munich Cowboys
Thursday November 16, 10:54 Coach Stefan Mau wird wieder ein Pirat

Mehr anzeigen...