DAZN - Der beste Sport für 9,90 €/mtl. + Gratismonat zum Testen

Das Duell der Aufsteiger


Genau 9 Monate nach der letzten Begegnung der Solingen Paladins und den Elmshorn Fighting Pirates kommt es am Samstag zum Revival der GFL 2 Relegation 2017.

 

Das Duell der Aufsteiger
Solingen Paladins vs Elmshorn Fighting Pirates
Foto: Hubert Bädorf

Die Solinger Fans können sich nur zu gut erinnern als das Team von Cevin Conrad die „Perfect Season“ auch gegen Elmshorn und Berlin bestehen ließ. Nun sind beide Teams in der GFL2 und kämpfen um wichtige Punkte um sich in der Liga zu etablieren. Elmshorn fiel in der Winterpause vor allem durch Pressemittelungen auf, in denen es um diverse Neuverpflichtungen ging. Die meisten Zugänge verzeichneten die Elmshorner aus den Reihen der GFL1 Mannschaft der Hamburg Huskies und Unterstützung aus dem Ausland. Im bisherigen Saisonverlauf konnten die Elmshorner vier ihrer fünf Spiele gewinnen und stehen damit aktuell auf dem zweiten Platz der Tabelle.

Eine Herausforderung stellt die Offense mit dem sehr flinken Runningback Khairi Dickson dar,  zusammen erzielten sie schon 236 Punkte in 5 Spielen.Eine Herausforderung welche die Defense der Paladins um Teamcaptain Felix Thomaßen gerne annimmt. „Wir haben die Niederlage in Düsseldorf hinter uns gelassen. Dass wir verloren haben, treibt uns nur noch mehr an gegen Elmshorn abzuliefern!“ so Felix Thomaßen.

Vor neun Monaten gab es ein tolles Spiel vor einer großen Kulisse und noch besserer Stimmung. Die Klingenstädter hoffen auf ein ähnliches Umfeld und darauf, mit einem wiederholt guten Ergebnis vom Platz zu gehen.

 

SOLINGEN PALADINS vs. ELMSHORN FIGHTING PIRATES

JAHNKAMPFBAHN (ADOLF-CLARENBACHSTRASSE)

SOLINGEN

KICKOFF 18 UHR